Essen & Trinken

Zunächst einmal für uns als Festivalenthusiasten: Es gibt weder Chips, noch Wertmarken. Bei uns ist der Euro genauso viel wert wie vor der Tür, kein lästiges Schlangestehen oder Umgetausche nötig.

Es gibt in Neukamperfehn keinen Geldautomaten (dafür aber Schule, Kirche, Kindergarten, Sportverein, Gewerbegebiet, und vieles mehr!), also bringt genügend Bargeld mit.

Unsere Preisgestaltung kann mit jeder normalen Kneipe mithalten und auch das Essen wir euch nicht in den Ruin treiben. Wir wollen schließlich, dass jeder am Kulturen Leben teilhaben kann!

Essen

Damit ihr den Tag über nicht verhungert, haben wir wieder ein abwechslungsreiches Essensangebot auf die Beine gestellt. Da ist für jeden Geschmack und auch für vegan oder vegetarisch lebende Gäste etwas leckeres dabei!

Zum zweiten Mal dabei sind die handgemachten Burger (auch vegan & vegetarisch) von Camp Cuisine aus Hamburg!

Zum ersten mal gibt es frische Nudelgerichte (auch vegan & vegetarisch) von Pick-Up Pasta aus Aurich. Das Team startet motiviert in die erste Festivalsaison mit neuen ausgefallenen und vor allem leckeren Rezepten rund um die Nudel!

Pizza, Bratwurst, Kotelett, Frikadellen, Pommes und weiteres gibt es zum bereits 10. Mal von Wilken & Söhne aus Neukamperfehn. Eine treue Fangemeinde haben sie auch schon mit ihrem Angebot an Crepes, Zuckerwatte & weiteren Süßigkeiten an ihrem bunten Verkaufsstand!

Getränke

Hier gilt zu allererst: Achtung Jugendschutz! Der Ausschank brandweihnhaltiger Getränke oder ähnlichem findet nur an Gäste über 18 Jahren statt, Bier & Sekt gibts für Besucher ab 16 Jahren. Jeder bekommt das passende Bändchen beim Einlass an der Kasse, damit es an unseren Bierbuden schnell geht.

Danach gilt direkt: Bitte trinkt bei uns für den guten Swag und nicht draußen. Das Festival finanziert sich und vor allem die Spenden größtenteils über Getränkeverkauf, da brauchen wir euren Support an der Theke!

Bereits seit vielen Jahren schenken wir an unseren Getränkeständen Bier der Marke Veltins vom Faß aus!
Wir waren vor einem Jahr mit dem ganzen Team in der Brauerei in Grevenstein und können euch bestätigen:
Dat löppt & dat schmeckt!

Als eines der wenigen Festivals in der Region (und Deutschlandweit?) schenken wir eigentlich alles aus, was eine gute Kneipe auch ausschenkt. Wir gehen halt immer nach dem Motto vor: Was hätten wir als Gäste eines Festivals gerne? Daher ist vom Apfelsaft bis zum Whisky für jeden Geschmack etwas dabei. Abgerundet durch eine große Auswahl an Kurzen dürfte jeder auf seine Kosten kommen.

Das ganze gibt es bei uns zu ansprechenden und seit Jahren stabilen Preisen! Außerdem gibt es Tablettangebote, für 10 Bier oder 10 Kurze gibt es besondere Preise, damit ihr öfter mal einen ausgeben könnt!

Der SV Stikelkamp ist auch dieses Jahr wieder mit einem eigenen Stand vertreten und schenk euch das lokale Dunkelbier Ostfriesenbräu aus, welches in nur 3km Entfernung in Bagband gebraut wird!