Sofas

Die Sache mit den Sofas…

Wir werden oft gefragt, was der Trubel mit den Sofas soll, daher hier eine kleine Geschichte:

2006 oder 2007, so genau weiß man das nicht mehr, wollten einige Teammitglieder das Omas Teich Festival besuchen. Die Securities wiesen uns am Einlass ab, wir dürften unsere Rattanmöbel nicht mit auf den Campingplatz nehmen. Das fanden wir blöd und nahmen uns vor „wenn wir mal ein Festival machen, dann…

…ja, dann stellen wir euch sogar die Sofas hin!“

Wir bauen auch vieles aus Sofas: Den Pool, Schriftzüge, nette Sitzecken, und und und.
Die Garnituren bekommen so nochmal eine zweite Chance, das eine oder andere Sitzmöbel wurde tatsächlich nach Ende des Festivals abgeholt und hat seinen Platz in der Partyhütte gefunden.

Im ersten Jahr sammelten wir ab Januar 5 Monate lang Sofas und lagerten diese im Gewerbegebiet Neukamperfehn. Mittlerweile sind es zu viele geworden um sie zu lagern. Daher gibt es Sammeltouren kurz vor dem Festival, dies auch nur im Umkreis von circa 10km, da wir mit dem Trecker unterwegs sind. Wir nehmen Sofas nur nach Absprache an, da die Abfallwirtschaftsbetriebe des Landkreises Leer bei uns auch keine Ausnahme machen, was die Entsorgung angeht. Wenn auch du ein Sofa hast, schicke gerne eine Email an sofa@pixxen.de oder nutze das Kontaktformular und wir schauen was sich machen lässt.